2010 Eröffnung des Holzkirchner Einkaufparadieses

Das Holzkirchner Einkaufsparadieses, kurz HEP, eröffnet am 1. Juli 2010. Das durchdachte Konzept der Scherbaum Unternehmensgruppe, das nach vier Jahren Planungs- und Bauzeit realisiert wurde, verspricht ein Einkaufserlebnis mit höchstem Komfort für die ganze Familie. Geparkt wird bequem und stressfrei im Erdgeschoss auf einem der 450 kostenlosen und überdachten Parkmöglichkeiten. Im Holzkirchner Einkaufsparadies ist auf nahezu 8.000 Quadratmetern Verkaufsfläche, in der Rosenheimerstraße 21, alles für einen gelungenen Einkauf geboten.

Bilder aus dem HEP kurz vor der Eröffnung | gefunden auf YouTube

Unbegrenzte Einkaufsmöglichkeiten

Lebensmittel, Elektronik, Mode, Schuhe, Haushaltswaren, Inneneinrichtung, Drogerie und Pharmazie – das alles erwartet Sie: Von Edeka, expert, dm, Charles Vögele über Depot, Deichmann, Takko Fashion, Ernsting‘s Family bis hin zu Jeans Fritz, Cigo Tabakwaren und einer Apotheke ist alles geboten, was das Herz begehrt. Ein EC-Automat komplettiert das Konzept bestehend aus dem vielfäl- tigen Mieter-Mix. Ein rundum Shopping-Erlebnis der besonders angenehmen Art. Zur Stärkung und Entspannung zwischendurch lädt Neumeiers Tagesbar und Bäckerei Wünsches Kaffee- und Backshop ein und bietet eine delikate Auswahl vielfältiger Getränke und Snacks. In Kürze verzückt auch das Restaurant Canton die Gaumen mit asiatischen Köstlichkeiten.

hep_motiv_standard_schild