Liebe HEP-Kunden,

aufgrund der ungünstigen Entwicklung bei der Corona-Inzidenz im Landkreis Miesbach gilt auch beim Einkaufen ab 1.11.2021 wieder eine FFP2-Maskenpflicht! Die herkömmlichen medizinischen Masken sind leider nicht mehr erlaubt!

Bleiben Sie gesund!

Ihr HEP

UPDATE 23.11.2021: Der Handel bleibt geöffnet – jedoch mit begrenzter Kundenzahl! Die Gastronomie muss um 22 Uhr schließen. Bei einer Inzidenz von über 1000 tritt ein Lockdown in Kraft!

In Bayern gelten ab 24.11.2021 deutlich schärfere Corona-Regeln, vor allem für Ungeimpfte. Sie dürfen sich nur noch mit höchstens fünf Menschen aus zwei Haushalten treffen. Von vielen Bereichen des öffentlichen Lebens sind Ungeimpfte ausgeschlossen. Denn außer im Handel gilt nun überall die 2G-Regel, also in Hochschulen, Bibliotheken oder auch beim Frisör. Noch schärfer sind die Regeln bei Kultur- und Freizeitveranstaltungen, also etwa in Zoos, Bädern oder Seilbahnen. Hier können auch Geimpfte und Genesene nur noch mit negativem Corona-Test kommen. Clubs und Bars müssen ganz schließen, Restaurants dürfen nur bis 22 Uhr offen bleiben. In bayerischen Hotspots mit einer Inzidenz über 1000 müssen Gastronomie, Hotels, Sport- und Kulturstätten zumachen. Deutschlandweit gilt seit heute am Arbeitsplatz sowie in Bussen und Bahnen die 3G-Regel.

 

Folgende Schaubilder der Bayerischen Staatsregierung zeigen die Regeln auf einen Blick: